Webinar Aufzeichnung

Open Industry 4.0 Alliance

Erstes Smart Factory-Referenzprojekt bei KUKA

Industrienetzwerk aus der Praxis für die Praxis

Mit Klick auf "Jetzt gratis anschauen!" willige ich ein, dass Vogel Communications Group meine Daten an die genannten Anbieter (Fujitsu , KUKA AG, SAP SE) dieses Angebotes übermittelt und diese meine Daten, wie hier beschrieben, für die Bewerbung ihrer Produkte auch per E-Mail und Telefon verwenden.

Anbieter

Im gemeinsamen Webinar mit Fujitsu, KUKA und SAP erfahren Sie, wie das Team der Open Industry 4.0 Alliance anhand einer realen KUKA-Fertigungszelle ihre gemeinsam entwickelte Referenzarchitektur als Blaupause in der Praxis angewandt hat. 

Die Smart Factory Realität werden zu lassen, erfordert Kooperation. Das haben bereits 80 nationale und globale Industrieunternehmen erkannt und sich in der Open Industrie 4.0 Alliance zusammengeschlossen. In einem ersten, konkreten Gemeinschaftsprojekt hat die Allianz ihre in der Theorie erarbeite Referenzarchitektur erfolgreich in die Praxis übertragen. Einzellösungen wurden dabei interoperabel verbunden, bestehende Silos aufgelöst und neue Effizienzpotenziale greifbar gemacht. Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen dieses spannenden Projekts. Es zeigt anschaulich, wie das Credo der Allianz - Kooperation, Ganzheitlichkeit und Offenheit – in der Praxis gelebt wird und welchen Nutzen diese Form der Zusammenarbeit für die Entwicklung der Smart Factory hat. 
 

Ihre Referenten

Dr. Christian Liedtke

Dr. Christian Liedtke

Head of Strategic Alliances
KUKA AG

Thomas Bechtel

Thomas Bechtel

Senior Business Development Manager
Fujitsu



 

Mit Klick auf "Jetzt gratis anschauen!" willige ich ein, dass Vogel Communications Group meine Daten an Fujitsu und KUKA AG und SAP SE übermittelt und diese meine Daten für die Bewerbung ihres Produktes auch per E-Mail und Telefon verwenden. Zu diesem Zweck erhalten diese meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die diese in eigener Verantwortung verarbeiten.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.
Weitere Informationen des Verantwortlichen zum Umgang mit personenbezogenen Daten finden Sie hier: https://www.fujitsu.com/de/about/resources/privacy/

 

 

Anbieter des Webinars

Fujitsu

Mies-van-der-Rohe-Str. 8
80807 München
Deutschland

Telefon : +49 (0)89620600

Kontaktformular

KUKA AG

Zugspitzstr. 140
86165 Augsburg
Deutschland

SAP SE

Hasso-Plattner-Ring 7
69190 Walldorf
Deutschland