Kodak Prinergy Cloud

Erste SaaS-Analytic-Lösung in der Print-Branche

| Autor / Redakteur: Thomas Drilling / Nico Litzel

Kodak möchte Kunden in die Cloud holen. Dafür hat das Unternehmen mit Partner Yellowfin eine Analytics-Plattform entwickelt.
Kodak möchte Kunden in die Cloud holen. Dafür hat das Unternehmen mit Partner Yellowfin eine Analytics-Plattform entwickelt. (Bild: Kodak)

Mit der vor wenigen Tagen an den Start gegangen „Prinergy Cloud“ stellt Kodak Kunden eine Cloud-Plattform mit Analytik-Funktionen zur Verfügung. Die Entscheidungsanalytik der Prinergy Cloud wurde in Partnerschaft mit dem BI-Spezialisten Yellowfin entwickelt.

Kodaks neue Prinergy Cloud erzeugt aus Produktionsdaten in einem Kennzahlenmonitor visualisierte Reports mit handlungsrelevanten Informationen, welche Unternehmen fundierte unternehmerische Entscheidungen in Echtzeit ermöglichen.

Laut Aussage von Kodak können Kodak-Kunden sämtliche Prinergy-Cloud-Dienste mit der bei ihnen vorhandenen Workflows-Software von Kodak integrieren, was dank der daraus resultierenden Reduzierung von Hardware- und Administrationsaufwand nach den Vorstellungen von Kodak zu einer Reduzierung der Betriebskosten führt.

Die gesamte Entscheidungsanalytik der Prinergy Cloud wurde in Partnerschaft mit dem BI-Hersteller Yellowfin entwickelt und setzt auf deren Embedded-Analytik-Plattform auf. Gehostet wird die Cloud wird in Microsoft Azure, was Kunden höchste Sicherheit und Verfügbarkeit garantieren soll.

Prinergy Cloud

Nutzer der Prinergy Cloud erhalten anch Angaben von Kodak durch intuitiv bedienbare Kennzahlenmonitore (Dashboards), welche kontinuierlich Betriebsdaten erfassen, fortlaufend Einblicke in Produktionskosten und die Systemleistung. Dazu sind sämtliche neuen Prinergy-Cloud-Dienste laut Aussage von Kodak „Entscheidungsanalytik-fähig“, darunter der Systemleistung-Dienst für Druckproduktionsberichte sowie Datenarchivierung und Backup für automatische Archivierung und Schutz gegen Datenverlust.

Das neue Cloud-Angebot bietet laut Kodak eine Reihe von Vorteilen für Kunden:

  • Kontrolle von Kosten (transparentes SaaS-Modell) und Risiken auf höchstem Niveau
  • Dank SaaS-Cloud-Modell nutzen Kunden stets neueste Software
  • Bessere Entscheidungsfindung dank aus Produktionsdaten gewonnenen handlungsrelevanten Informationen
  • Azure als Basis-Plattform gewährleistet hohe Sicherheit und Zuverlässigkeit
  • Azure erlaubt Intelligente Kapazitätsanpassung nach Bedarf

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 44539733 / Infrastruktur)