eBOOK

Einstieg in die Industrie 4.0

Bereitgestellt von: BigData-Insider

Einstieg in die Industrie 4.0

Viele Unternehmen verbinden mit dem Begriff Industrie 4.0 die große Hoffnung, die Arbeitsabläufe im Unternehmen zu verbessern, die Effizienz zu steigern und die Kosten zu senken.

Durch die Verzahnung der Produktion mit der IT- und Kommunikationstechnologie im Unternehmen erhoffen sich Unternehmen aller Größenordnungen eine deutliche Verbesserung in ihren Arbeits- und Vertriebsabläufen. Diese Verbindung wird nach den ersten drei industriellen Revolutionen durch Dampfmaschine, Fließband und Elektronik als vierte Generation gesehen, daher der Modebegriff „Industrie 4.0“.

Aus dem Inhalt:

  • Hoffnungen und Erwartungen an Industrie 4.0
  • Digitalisierung im Unternehmen ist bereits Wirklichkeit
  • Praxisbeispiele: Hamburger Hafen und Harley Davidson

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 02.05.17 | BigData-Insider

Anbieter des Whitepapers

BigData-Insider

Max-Josef-Metzger-Straße 21
86157 Augsburg
Deutschland

Telefon: +49 (0)821 2177-0
Telefax: +49 (0)821 2177-150