Logo
13.03.2019

Artikel

Disy schult zu Geo-Analytics und mehr

Der Datenanalysespezialist Disy Informationssysteme hat sein Schulungsprogramm rund um die Themen Analyse und Visualisierung von Daten mit geografischem Bezug, Geodatenmanagement und Reporting vorgestellt.

lesen
Logo
02.11.2018

Artikel

Disy aktualisiert Geo-ETL-Tool für Talend

Disy hat sein Geo-Plug-in „GeoSpatial Integration für Talend“ aktualisiert. Es ermöglicht nun unter anderem den Einsatz von WKB-Daten („Well-Known-Binary“) auf der Talend-Plattform.

lesen
Logo
20.07.2018

Artikel

Disy schließt Forschungsprojekt erfolgreich ab

Gemeinsam mit Partnern aus Wissenschaft und Praxis hat die Karlsruher Disy Informationssysteme GmbH ein BMBF-Forschungsprojekt rund um Methoden und Werkzeuge zur Verarbeitung großer Mengen von Geodaten erfolgreich abgeschlossen.

lesen
Logo
18.06.2018

Artikel

Responsives Design für den Wetterdienst

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat seine Webanwendungen für mobile Endgeräte optimiert. Die Bundesbehörde erhielt hierfür Unterstützung durch die Karlsruher Disy Informationssysteme GmbH.

lesen
Logo
04.06.2018

Artikel

Data Analytics speziell für Bundes- und Landesbehörden

Die Datenanalysen in Sicherheitsbehörden, das Berichtswesen in Fachbehörden der Umweltverwaltung, des Verbraucherschutzes und der Landwirtschaft oder die Datenintegration bei großen Infrastruktur- und Verkehrsprojekten scheitern meist nicht an mangelnden ­Daten, sondern an einfac...

lesen
Logo
16.03.2018

Artikel

Disy Akademie stellt Seminarprogramm vor

Die Karlsruher Disy Informationssysteme GmbH bietet in ihrem neuen Programm Schulungsformate und Seminare zu Web-GIS und Open-Data-Portalen, Analytik und GIS mit Cadenza, GeoSQL und ETL an.

lesen
Logo
01.12.2017

Artikel

Digitalisierung des Deutschen Wetterdienstes

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) entwickelt moderne Web-Anwendungen zur Evaluierung von Big-Data-Technologien. Dabei greift er auf das Know-how der Disy Informationssysteme GmbH zurück, welche unter anderem das Stadtklima-Modul technisch konzipiert und umgesetzt haben.

lesen
Logo
28.11.2017

Artikel

Wind, Wetter und Web

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) entwickelt moderne Web-Anwendungen zur Evaluierung von Big-Data-Technologien. Dabei greift er auf das Know-how der Disy Informationssysteme GmbH zurück, welche unter anderem das Stadtklima-Modul technisch konzipiert und umgesetzt haben.

lesen
Logo
05.10.2017

Artikel

Big Data – Nutzen auch für kleine Unternehmen

Im Rahmen von „SmartRegio“ wurde erforscht, wie kleine und mittlere Unternehmen Massendaten aus verschiedenen Quellen als Grundlage für strategische Unternehmensentscheidungen nutzen können.

lesen
Logo
25.08.2017

Artikel

Lokale Trends dank Big Data erkennen

Das Smart-Data-Forschungsprojekt SmartRegio hat sich mit der Frage befasst, wie Firmen und Organisationen ihre strategische Planung auf Basis von Big Data lokal und regional optimieren können. Die Ergebnisse des Projekts werden nun vorgestellt.

lesen
Logo
18.07.2017

Artikel

Talend und Disy stellen Geodaten-Konnektor vor

Talend, Anbieter von Integrationslösungen für Cloud und Big Data, und Reseller Disy haben gemeinsam einen Geodaten-Konnektor für die Datenplattform Talend Data Fabric entwickelt.

lesen
Logo
27.02.2017

Artikel

Neue Wege zur Integration von Geodaten

Die Disy Informationssysteme GmbH stellt auf der CeBIT eine Erweiterung für die Geo-Anwendung Talend vor.

lesen
Logo
29.09.2016

Artikel

Neue Version von Cadenza

Disy Informationssysteme hat ihre GIS- und Reporting-Plattform Cadenza aktualisiert und bietet mit der Version 2016 zahlreiche Features, die neue Ansichten und Auswertungen ermöglichen.

lesen
Logo
25.08.2016

Artikel

Baden-Badener Bürger nutzen GIS

Seit März 2016 hat die Stadt Baden-Baden ein Bürger-Online-Portal für Geodaten im Einsatz – mit stetig wachsenden Besucherzahlen.

lesen
Logo
31.08.2015

Artikel

SAP und Disy gehen gemeinsam auf Roadshow

Strategische Entscheidungen basieren auch in der Verwaltung immer mehr auf der Analyse von großen und heterogenen Datenströmen. Von Mobilitäts- und Verkehrsdaten über Daten zu Wetter, Umwelt und Sozialverhalten – die räumliche Ausbreitung und die dynamische Clusterbildung entlang...

lesen
Logo
01.04.2015

Artikel

GIS-Anbieter präsentierten sich im Kollektiv

Zum ersten Mal gab es auf der CeBIT einen Gemeinschaftsstand für Geoinformationssysteme. Auch Anbieter Disy Informationssysteme GmbH war an Bord und präsentierte seine GIS- und Reporting-Plattform „Cadenza“.

lesen
Logo
03.02.2015

Artikel

Durchgängige Datenverarbeitung von Geo-Daten im Main-Tauber-Kreis

Im Main-Tauber-Kreis können Daten direkt im Feld mobil erfasst, auf dem Desktop weiter­verarbeitet und dann in einem Bürger-GIS der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt werden. Möglich macht diesen durchgängigen Verarbeitungsprozess die Cadenza-Produktfamilie, die in einem Syste...

lesen