Logo
12.09.2019

Artikel

Übersicht: Das sind die IAA-Neuheiten der Zulieferer

Mit teils großem Getöse haben die Hersteller den Vorhang von ihren neuen Autos und Studien gezogen. Etwas unauffälliger, jedoch nicht minder spannend, sind die Neuheiten der Automobilzulieferer. Ein Messerundgang.

lesen
Logo
05.09.2019

Artikel

Continental investiert in KI-Start-up

Continental erwirbt eine Minderheitsbeteiligung am israelischen Start-up Cartica AI. Der Automobilzulieferer will mithilfe des Unternehmens Systeme schneller für den Einsatz auf der Straße vorbereiten.

lesen
Logo
08.04.2019

Artikel

Jürgen Bilo: „Da braucht es Bauchgefühl“

Jürgen Bilo, Chef der Start-up-Organisation von Continental namens Co-pace, gibt einen Einblick in die Arbeit seines Teams bei der Suche nach neuen Ideen – und verrät, was ein Start-up mitbringen muss, damit Conti Geld in die Hand nimmt.

lesen
Logo
24.01.2019

Artikel

Conti wollte Teile des Opel Entwicklungszentrums übernehmen

Wie das „Handelsblatt“ berichtet, war auch der Zulieferer Continental an Teilen des Entwicklungszentrums von Opel interessiert. Segula hätte jedoch das bessere Gesamtpaket. Indes sind die Verhandlungen über die Übernahme der Mitarbeiter ins Stocken geraden.

lesen
Logo
17.01.2019

Artikel

Deutsche fahren lieber Bus als Robo-Taxi

Der Zulieferer Continental hat die Ergebnisse der „Mobilitätsstudie 2018“ veröffentlicht. Carsharing lehnen die Deutschen demnach in großer Mehrheit ab, und auch fahrerlosen Robo-Taxis stehen die meisten skeptisch gegenüber.

lesen
Logo
07.01.2019

Artikel

Sicherheitsjacke mit LED-Leuchten

Auf der CES, der ehemaligen Consumer Electronics Show in Las Vegas, stellt Continental dieser Tage eine beleuchtete Sicherheitsjacke mit integrierter Wärmefunktion vor, die Energie für die Fahrzeugheizung spart. Ihre Akkus laden sich induktiv während der Fahrt auf.

lesen
Logo
07.01.2019

Artikel

Sicherheitsjacke mit LED-Leuchten

Auf der CES, der ehemaligen Consumer Electronics Show in Las Vegas, stellt Continental dieser Tage eine beleuchtete Sicherheitsjacke mit integrierter Wärmefunktion vor, die Energie für die Fahrzeugheizung spart. Ihre Akkus laden sich induktiv während der Fahrt auf.

lesen
Logo
03.01.2019

Artikel

Conti-Studie: Zweifel an automatisiertem Fahren wachsen

Um deutsche Autofahrer für automatisiertes Fahren zu gewinnen, ist noch einiges an Überzeugungsarbeit nötig. Wie die Mobilitätsstudie 2018 des Zulieferers Continental zeigt, ist die Skepsis gegenüber der Technologie in den letzten fünf Jahren sogar noch gewachsen.

lesen
Logo
18.12.2018

Artikel

Continental präsentiert auf der CES 2019 Innovationen für intelligentere und sicherere Städte

Auf der CES 2019 wird Continental Innovationen für intelligentere und sicherere Städte vorstellen, unter anderem eine intelligente Kreuzung, Flottenmanagement, autonome Shuttles sowie intelligente Straßenlampen.

lesen
Logo
13.11.2018

Artikel

Autofahrer in Deutschland: „Automatisiertes Fahren? Jein!“

Deutsche Autofahrer haben laut der Continental-Mobilitätsstudie 2018 ein gespaltenes Verhältnis zum automatisierten Fahren. Die Skepsis an der technischen Machbarkeit ist der Studie zufolge in den vergangenen fünf Jahren gewachsen.

lesen
Logo
05.11.2018

Artikel

Übersicht Schließsysteme: Vom Schloss zur Verschlüsselung

Sharing Economy und Autoschlüssel: Das geht nicht zusammen. Auch andere Megatrends in der Automobilindustrie fordern neue Wege der Zugangsberechtigung. Die Zulieferer sind darauf vorbereitet.

lesen
Logo
24.10.2018

Artikel

BMW kooperiert mit KPIT und TTTech

BMW arbeitet künftig mit den Software-Experten von KPIT und TTTech im Bereich des automatisierten Fahrens zusammen. Gemeinsam wollen die Unternehmen eine skalierbare Plattform für automatisierte Fahrzeuge und Funktionen auf Level 3, 4 und 5 entwickeln.

lesen
Logo
03.10.2018

Artikel

Überblick: Internationale Zuliefererbörse 2018

Vom 16. bis 18. Oktober findet in Wolfsburg die 10. Internationale Zuliefererbörse (IZB) statt. 34 Nationen werden dort durch Unternehmen der Autozulieferindustrie vertreten sein – der Schwerpunkt lautet: „Think Digital“.

lesen
Logo
13.09.2018

Artikel

Das erste fahrerlose Auto fuhr vor 50 Jahren

Es ist 50 Jahre her, dass das erste fahrerlose Auto auf einem Testgelände seine Runden drehte - damals allerdings noch, um Reifen unter automatisierten Umständen zu testen. Dennoch war der Mercedes Benz 250 Automatik eine bahnbrechende Entwicklung seiner Zeit.

lesen
Logo
13.09.2018

Artikel

Das erste fahrerlose Auto fuhr vor 50 Jahren

Es ist 50 Jahre her, dass das erste fahrerlose Auto auf einem Testgelände seine Runden drehte - damals allerdings noch, um Reifen unter automatisierten Umständen zu testen. Dennoch war der Mercedes Benz 250 Automatik eine bahnbrechende Entwicklung seiner Zeit.

lesen
Logo
09.08.2018

Artikel

Continental kooperiert mit kalifornischer Forschungsgruppe

Continental hat einen Kooperationsvertrag mit der KI-Forschungsgruppe Berkeley DeepDrive geschlossen. Die Partner wollen künftig unter anderem an der Optimierung der Geschwindigkeit neuronaler Netze im Auto und der Absicherung von KI-Systemen forschen.

lesen
Logo
31.07.2018

Artikel

Schnellere neuronale Netze und Absicherung von KI-Systemen

Continental hat einen Kooperationsvertrag mit der KI-Forschungsgruppe Berkeley DeepDrive geschlossen. Die Partner wollen künftig unter anderem an der Optimierung der Geschwindigkeit neuronaler Netze im Auto und der Absicherung von KI-Systemen forschen.

lesen
Logo
30.07.2018

Artikel

Continental kooperiert mit kalifornischer Forschungsgruppe

Der Zulieferer Continental hat einen Kooperationsvertrag mit der KI-Forschungsgruppe Berkeley Deep Drive geschlossen. Die Partner wollen künftig unter anderem an der Optimierung der Geschwindigkeit neuronaler Netze im Auto und der Absicherung von KI-Systemen forschen.

lesen
Logo
30.07.2018

Artikel

Continental kooperiert mit kalifornischer Forschungsgruppe

Continental hat einen Kooperationsvertrag mit der KI-Forschungsgruppe Berkeley DeepDrive geschlossen. Die Partner wollen künftig unter anderem an der Optimierung der Geschwindigkeit neuronaler Netze im Auto und der Absicherung von KI-Systemen forschen.

lesen
Logo
23.07.2018

Artikel

Continental baut Elektronikwerk in Litauen

Der Zulieferer Continental baut ein Werk für Elektronikkomponenten im litauischen Kaunas. Dort sollen ab der zweiten Jahreshälfte 2019 unter anderem Tür- und Sitzsteuergeräte sowie Gateways und Radarsensoren produziert werden.

lesen
Logo
28.06.2018

Artikel

Continental ergänzt sein KI-Netzwerk durch DFKI-Kooperation

Continental und DFKI haben eine Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Künstlichen Intelligenz vereinbart.

lesen
Logo
27.06.2018

Artikel

Allianz für automobile Netzwerktechnik gegründet

Datenübertragung so schnell wie in großen Rechenzentren: Wenn das automatisierte Fahren kommt, müssen das Autos unterwegs erledigen. Aquantia, Bosch, Continental, Nvidia und VW arbeiten nun gemeinsam an einem neuen Netzwerkstandard.

lesen
Logo
21.06.2018

Artikel

Continental ergänzt sein KI-Netzwerk durch DFKI-Kooperation

Continental und DFKI haben eine Zusammenarbeit auf dem Gebiet der künstlichen Intelligenz vereinbart.

lesen
Logo
11.06.2018

Artikel

Conti und Vodafone entwickeln Stauwarner und V2X-Systeme

Der Automobilzulieferer Continental und der Telekommunikationskonzern Vodafone arbeiten zusammen: Gemeinsam wollen die Unternehmen einen vernetzten Stauwarner und Systeme entwickeln, die auf Vehicle-to-Everything (V2X)-Technik basieren.

lesen
Logo
08.06.2018

Artikel

Continental lässt Tasten aus Armaturenbrett herauswachsen

Erst wenn ein Finger auf die Instrumententafel zusteuert, treten die beleuchteten Tasten aus deren Oberfläche hervor – das neue Bedienkonzept des Autozulieferers mutet ein wenig wie Zauberei an.

lesen
Logo
08.06.2018

Artikel

Continental eröffnet F&E-Zentrum in Singapur

Continental hat das dritte Gebäude seines Forschungs- und Entwicklungszentrum in Singapur eröffnet. Es ist eines der drei größten F&E-Zentren von Conti in Asien und fokussiert sich unter anderem auf intelligente Mobilität und Mobilitätsdienste.

lesen
Logo
07.06.2018

Artikel

„Morphing Controls“: Gestaltwandler im Cockpit

Erst wenn ein Finger auf die Instrumententafel zusteuert, treten die beleuchteten Tasten aus deren Oberfläche hervor: Dieses neue Bedienkonzept des Autozulieferers Continental heißt „Morphing Controls“ – und mutet ein wenig wie Zauberei an.

lesen
Logo
18.05.2018

Artikel

Continental stockt Beteiligung an Digilens auf

Continental hat seine Beteiligung an Digilens erhöht: Das im Silicon Valley ansässige Unternehmen, hat sich auf die holografische Wellenleiter-Technik für Head-up-Displays spezialisiert.

lesen
Logo
17.05.2018

Artikel

Diese Teststrecken gibt es in Deutschland

Die Roboterautos sind längst unter uns: Auf einigen hundert Kilometern sind in Deutschland mittlerweile automatisierte Fahrzeuge unterwegs – natürlich im ganz normalen Straßenverkehr.

lesen
Logo
04.05.2018

Artikel

Von der Glühlampe zur Matrix-LED

Die diesjährige Safety Week bietet den Besuchern erstmals ein Programm zum Thema Frontscheinwerfer. Neben aktuellen regulativen Anforderungen geht es auch um Unfallprävention und aktuelle Neuentwicklungen.

lesen
Logo
16.01.2018

Artikel

Konsortium für V2X-Feldversuche bekanntgegeben

Sechs Unternehmen aus der Automobil-, Telekommunikations- und ITS-Branche planen gemeinsame Cellular V2X-Feldversuche. Die Versuche befinden sich in der Vorbereitungsphase und sollen 2018 starten. Serienreife Fahrzeuge könnten 2020 folgen.

lesen
Logo
09.01.2018

Artikel

Dreidimensionales Touch-Display von Continental ausgezeichnet

Continental hat ein Touch-Display mit dreidimensionaler Oberfläche entwickelt. Dank haptischem Feedback und fühlbarer Fingerführung soll es die Sicherheit im Fahrzeug und das Nutzererlebnis verbessern – das findet auch die Jury des „CES 2018 Innovation Awards“.

lesen
Logo
02.01.2018

Artikel

Erfolgreiche Feldversuche von Continental zu Cellular V2X in China

Bei den ersten gemeinsamen C-V2X-Feldversuchen von Continental und Huawei in Shanghai wurde bei der direkten Kommunikation zwischen Fahrzeugen eine durchschnittliche Latenzzeit von 11 ms erzielt. Die vielversprechenden Ergebnisse belegen die Eignung der Mobilfunktechnik für siche...

lesen
Logo
02.01.2018

Artikel

Erfolgreiche Feldversuche von Continental zu Cellular V2X in China

Bei den ersten gemeinsamen C-V2X-Feldversuchen von Continental und Huawei in Shanghai wurde bei der direkten Kommunikation zwischen Fahrzeugen eine durchschnittliche Latenzzeit von 11 ms erzielt. Die vielversprechenden Ergebnisse belegen die Eignung der Mobilfunktechnik für siche...

lesen
Logo
03.11.2017

Artikel

Continental kauft Argus Cyber Security

Continental übernimmt das israelische Start-up Argus Cyber Security, das künftig Teil der Continental-Tochter Elektrobit wird. Gemeinsam wollen die Unternehmen Sicherheitssysteme für vernetzte Fahrzeuge anbieten.

lesen
Logo
02.11.2017

Artikel

Conti baut Werk für Auto-Elektronik in Litauen

Continental will seine Präsenz in Europa erweitern und baut ab 2018 ein erstes Werk in Litauen. Mit dem neuen Werk im litauischen Kaunas reagiert der Zulieferer auf die wachsende Anfrage nach Auto-Elektronik.

lesen
Logo
18.10.2017

Artikel

Kommandozentrale an den Fingerspitzen

Das Babenhausener Technologieunternehmen hat ein Bedienelement für Automatisiertes Fahren entwickelt. Dieses Tool ist ein Element des ganzheitlichen Mensch-Maschine-Dialogs und erhöht das Modus-Bewußtsein beim Übergang vom manuellen zum automatisierten Fahren.

lesen
Logo
26.09.2017

Artikel

Schutz für das vernetzte Fahrzeug

Mit jeder neuen Modellgeneration vernetzen sich unsere Autos mit immer mehr Gegenständen aus der Umwelt. Doch mit steigender Vernetzung steigt auch das Risiko vor Angriffen. Doch wie lässt sich dieses Risiko minimieren?

lesen
Logo
25.09.2017

Artikel

Das Handy als digitaler Autoschlüssel

Elektrofahrzeuge via Smartphone reservieren, entriegeln und mit der Ladesäule verbinden. Continental testet den digitalen Autoschlüssel in Bordeaux.

lesen
Logo
14.09.2017

Artikel

Continental setzt auf Innovationen statt Quoten

Continental-CEO Dr. Elmar Degenhart spricht sich auf der Pressekonferenz zur IAA gegen eine E-Quote aus. Stattdessen zählten Innovationen bei Automatisierung, Elektrifizierung und Vernetzung.

lesen