Weiteres

Thyssenkrupp Elevator und Willow liefern neue Einblicke

Kommentar von Prof. Michael Cesarz, Thyssenkrupp Elevator

Thyssenkrupp Elevator und Willow liefern neue Einblicke

Digital-Twin-Spezialist Willow nutzt eine digitale Nachbildung des seillosen MULTI-Aufzugs von Thyssenkrupp für die Integration von komplexen Aufzugsdaten in ein modernes Gebäudemanagement – und für eine neue Nutzungsqualität. lesen

Automatisierungstreff mit Fokus auf IIoT und Digitalisierung

Automatisierungstreff 2019

Automatisierungstreff mit Fokus auf IIoT und Digitalisierung

Auf dem Automatisierungstreff in Böblingen bildet neben den praxisnahen Workshops das Lösungsforum Marktplatz Industrie 4.0 das Highlight der Veranstaltung. Hier werden konkrete, nachvollziehbare Aufgabenstellungen und Lösungswege mit I4.0- und IIoT-Funktionalität präsentiert und diskutiert. lesen

So revolutioniert die Blockchain die Industrie 4.0

Kommentar von Mykola Bugaiov, Elie

So revolutioniert die Blockchain die Industrie 4.0

Die Blockchain-Technologie gilt vielen heute als die Basis der nächsten Generation des Internets – mit dem Potenzial, sogar aktuelle Disrupter wie Airbnb in den nächsten Jahren herauszufordern. Wie Blockchain funktioniert, wo sie heute steht und welche Rolle sie in der Industrie 4.0 spielen kann, zeigt dieser Beitrag. lesen

Cloudfähiges Entwicklungskit haucht IoT-Projekten Leben ein

IoT-Entwicklungskit

Cloudfähiges Entwicklungskit haucht IoT-Projekten Leben ein

RS Components (RS) hat ein cloudfähiges Entwicklungskit ins Sortiment aufgenommen. Mit ihm sollen sich schnell IoT-Projekte aus der Welt der Sensorik zum Leben erwecken lassen. lesen

Innovationszentren für IoT-Projekte und IoT-Start-ups

IoT Hubs in Deutschland

Innovationszentren für IoT-Projekte und IoT-Start-ups

Spezielle Hubs für das Internet of Things (IoT) gibt es an mehreren Standorten in Deutschland. Nicht nur Start-ups und junge Unternehmen finden hier Unterstützung auf ihrem Weg im Internet der Dinge. Auch traditionsreiche Unternehmen können hier einen besonderen Zugang ins IoT finden. lesen

Firmen sind nur selten für datengesteuerte Zukunft gerüstet

Mangelnde Prozessintegration

Firmen sind nur selten für datengesteuerte Zukunft gerüstet

Laut einer aktuellen Studie der Harvard Business Analytic Services ist die Mehrheit der Unternehmen nicht auf eine datengesteuerte Zukunft vorbereitet. Als Hindernisse gelten unter anderem organisatorische Silos und mangelhafte analytische Fähigkeiten. lesen

IoT-Markt konsolidiert sich schneller als erwartet

Anbieterstudie von ISG

IoT-Markt konsolidiert sich schneller als erwartet

Die Information Services Group (ISG) hat ihren Anbietervergleich „ISG Provider Lens Germany 2019 – Internet of Things (I4.0) Platforms, Services & Solutions“ veröffentlicht. Die Erhebung zeigt eine schnellere Marktkonsolidierung, als bislang vorhergesagt. lesen

Das sind die IoT-Trends 2019

Prognosen von DataArt

Das sind die IoT-Trends 2019

Was bringt 2019? Das Technologieberatungsunternehmen DataArt trifft Vorhersagen für das Internet der Dinge. lesen

BMW setzt auf vernetzte und autonome Werkslogistik

Produktionslogistik

BMW setzt auf vernetzte und autonome Werkslogistik

Sort Bots, Smart Watches, Auto Trailer und autonome Ameisen: Die Sammlung von Fachbegriffen hat einen praktischen Hintergrund – die Vernetzung der Werkslogistik. Ende 2018 zeigte BMW in Regensburg, was moderne Produktionslogistik heute schon kann – und was bald folgt. lesen

Axians-OT- und IT-Anwendungen und Services auf Basis von IBM-Technik

Analytics, IoT, Predictive Maintenance und Security

Axians-OT- und IT-Anwendungen und Services auf Basis von IBM-Technik

Systemintegrator Axians hat eigene Anwendungen und Managed Services auf Basis von IBM Technik für die Bereiche Analytics, IoT, Predictive Maintenance und Security vorgestellt. lesen