Daten sind das Öl, Datenbanken der Motor der Digitalisierung



  • Digitalisierung und Datenökonomie sind zwei Seiten derselben Medaille. Die Digitalisierung eröffnet neue Wege zur Sammlung, Analyse und Anwendung von Daten. Die daraus resultierenden neuen digitalen Anwendungen und Geschäftsmodelle wiederum generieren eine Flut neuer Daten und feuern die Dynamik weiter an. Ein Perpetuum mobile sozusagen.

    Klicken sie hier um den Artikel zu lesen



  • Schade, dass es an grundlegendem Technikverständnis immer noch mangelt: Daten kann man kopieren, Öl nicht.


Log in to reply