BARC-Studie

Cloud BI weiter auf dem Vormarsch

| Autor / Redakteur: Matthias Semlinger / Nico Litzel

BARC stellt die Studienergebnisse, einer weltweit durchgeführten Umfrage zum Thema Business Intelligence, vor.
BARC stellt die Studienergebnisse, einer weltweit durchgeführten Umfrage zum Thema Business Intelligence, vor. (Bild: BARC)

Das Business Application Research Center (BARC) und die Eckerson Group haben die gemeinsame Studie „BI und Datenmanagement in der Cloud: Treiber, Nutzen und Herausforderungen“ veröffentlicht.

Die Studienergebnisse basieren auf einer weltweit durchgeführten Umfrage unter 370 IT-Verantwortlichen aus Anwenderunternehmen, die Business Intelligence (BI) und Datenmanagement (DM) im Einsatz haben.

Die Studie zeigt, dass der Einsatz von Cloud BI- und DM-Lösungken zwischen 2013 und 2016 weltweit von 29 Prozent auf 43 Prozent gestiegen ist.

Abbildung 1: In welchem Umfang verwenden die folgenden Arten von BI-Nutzern die Cloud in Ihrer Organisation?
Abbildung 1: In welchem Umfang verwenden die folgenden Arten von BI-Nutzern die Cloud in Ihrer Organisation? (Bild: BARC)

Wer Cloud BI nutzt

Power User setzen doppelt so häufig (54 Prozent) auf Lösungen aus der Cloud im Vergleich zu gelegentlichen Nutzern (20 Prozent) (siehe Abb. 1). Dank Software-as-a-Service (SaaS) BI-Tools können Power-Nutzer nun sehr einfach selbst ein Konto erstellen, Daten hochladen und mit der Analyse und Visualisierung von Informationen beginnen.

Der von den Studienteilnehmern mit Abstand am häufigste genannte Anwendungsfall von Cloud-BI-Werkzeugen ist die Bereitstellung von Reports und Dashboards (76 Prozent) – typischerweise ein Einsatzfeld für gelegentliche Nutzer.

Power-User

Viele Tätigkeiten, die in der Cloud ausgeführt werden, sind deutlich komplexer und werden Power Usern zugeschrieben. So kommen die Tools beispielsweise für Ad-hoc-Analysen (57 Prozent), das Erstellen von Reports und Dashboards (55 Prozent), Data Preparation (39 Prozent) sowie Advanced- und Predictive Analytics (23 Prozent) zum Einsatz.

Fast die Hälfte der Unternehmen, die Cloud BI nutzen, verwenden die Public Cloud (46 Prozent) für BI und Datenmanagement, weniger als ein Drittel (30 Prozent) setzt auf die Hybrid Cloud und 24 Prozent nutzen die Private Cloud (s. Abb. 2).

Abbildung 2: Welchen Typ von Cloud-Infrastruktur nutzen Sie, um Ihre BI- und Datenmanagementinitiative zu unterstützen?
Abbildung 2: Welchen Typ von Cloud-Infrastruktur nutzen Sie, um Ihre BI- und Datenmanagementinitiative zu unterstützen? (Bild: BARC)

Nordamerika ist Cloud-affiner

In Nordamerika wird Cloud BI stärker genutzt als in Europa und ein höherer Prozentsatz der dort ansässigen Firmen folgt einer Cloud-Computing- beziehungsweise Cloud-BI-Strategie. Die Public Cloud wird von Unternehmen beider Regionen gleichermaßen bevorzugt (47 bzw. 41 Prozent).

Abbildung 3: Welche Rolle spielt Ihr Cloud BI- oder Datenmanagementanbieter in Ihrer Cloud-Implementierung?
Abbildung 3: Welche Rolle spielt Ihr Cloud BI- oder Datenmanagementanbieter in Ihrer Cloud-Implementierung? (Bild: BARC)

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 44550038 / Analytics)