Suchen

Digitale Transformation CGI startet Digital Lab Services

Autor / Redakteur: Tanja Palesch / Nico Litzel

IT-Service-Provider CGI will seinen Kunden künftig mit dem neu eröffneten Digital Lab in Stuttgart unter die Arme greifen. Dabei setzt man sich ein ehrgeiziges Ziel.

Firmen zum Thema

CGI will Kunden mit dem Digital Lab eine Rundumbetreuung in Sachen digitaler Transformation bieten.
CGI will Kunden mit dem Digital Lab eine Rundumbetreuung in Sachen digitaler Transformation bieten.
(Bild: CGI)

Nicht weniger als die komplette Unterstützung der Kunden von der innovativen Idee bis zum fertigen Produkt oder Service bzw. bei der Überführung von bestehenden Architekturen in moderne Cloud-Architekturen verspricht Torsten Straß, Senior Vice President von CGI Deutschland, mit dem neuen Digital Lab.

Verschiedene Arten der Nutzung

Entsprechend breit gefächert ist das Einsatzprofil. Als Innovation Center bietet sich das Digital Lab an, um zusammen mit dem Kunden an Ideen zur Digitalisierung zu arbeiten. Mit seiner Erfahrung bei der Entwicklung Cloud-nativer Lösungen kann das Unternehmen aber auch dabei helfen, Digitalisierungkonzepte umzusetzen.

Vom Re-Platforming bis zur Neuentwicklung

Ebenso unterstützen die CGI-Spezialisten Unternehmen dabei, Altanwendungen in hochskalierbare, DevOps-kompatible Microservice-Architekturen zu migrieren. Daneben bietet das Digital Lab Schulungen in Cloud-basierten Entwicklungsplattformen. Auch die Entwicklung Cloud-nativer und mobiler Anwendungen für IoT, Big Data und Künstliche Intelligenz gehört zum Portfolio.

Kontinuierlicher Ausbau

Vom Standort Stuttgart verspricht sich CGI eine ideale Positionierung, da hier viele Unternehmen vor technologischen Herausforderungen stehen. Zu Beginn wendet sich das Stuttgarter Digital Lab an Firmen aus der Automobilindustrie, der Fertigung und der Finanzwirtschaft. Laut CGI sind weitere Einrichtungen in Hamburg und München geplant.

(ID:44777311)