Logo
20.08.2019

Artikel

Litauen ist Partnerland

Vom 22. bis 24. Oktober 2019 findet im CityCube Berlin die Smart Country Convention statt. Litauen gilt als ein Vorreiter der Digitalisierung und ist in diesem Jahr offizielles Partnerland.

lesen
Logo
14.08.2019

Artikel

Hamburg und Bayern haben die meisten IT-Experten

Der Bitkom hat Daten der Bundesagentur für Arbeit zu sozialversicherungspflichtig Beschäftigten in Deutschland ausgewertet und ein Bundesländer-Ranking für IT-Fachkräfte erstellt. Demnach liegt Hamburg mit der höchsten Informatiker-Dichte vorn, in absoluten Zahlen ist Bayern an d...

lesen
Logo
13.08.2019

Artikel

Wo die meisten IT-Experten arbeiten

Die Nachfrage nach IT-Experten steigt jedes Jahr. Bundesweit gibt es 800.000 sozialversicherungspflichtig Beschäftigte in Informatik- und anderen ITK-Berufen, das sind knapp 47.000 mehr als im Vorjahr. Doch wo genau arbeiten die IT-Experten?

lesen
Logo
31.07.2019

Artikel

Bitkom-Branche meldet stabiles Wachstum

Während die Konjunkturforscher mit düsteren Prognosen aufwarten, ist die Lage am deutschen ITK-Markt weiterhin gut. 2019 soll der Umsatz laut Bitkom um zwei Prozent auf 170,3 Milliarden Euro steigen und damit stärker als erwartet. Für 2020 fällt der Ausblick hingegen etwas zurück...

lesen
Logo
31.07.2019

Artikel

Von wegen Abschwung: Bitkom-Branche zeigt stabiles Wachstum

Während die Konjunkturforscher die Welt in "schwarzen Zahlen" malen, ist die Lage am deutschen ITK-Markt weiterhin gut. 2019 soll der Umsatz laut Bitkom um zwei Prozent auf 170,3 Milliarden Euro steigen und damit stärker als erwartet. Für 2020 fällt der Ausblick hingegen etwas zu...

lesen
Logo
31.07.2019

Artikel

Bitkom erwartet stabiles Wachstum der Digitalbranche

Die Digitalbranche wird nach Prognosen des Bitkom ihre für das laufende Jahr prognostizierten Erwartungen dank eines starken IT-Markts übertreffen. Deutschlands Anteil am Weltmarkt sinkt allerdings erstmals unter die Marke von vier Prozent. Schuld ist unter anderem der schlechte ...

lesen
Logo
29.07.2019

Artikel

„Aufbruch in digitale Zukunft erfordert Mut, Engagement und Investitionen“

Bitkom-Präsident Achim Berg zieht eine Halbzeitbilanz der Digitalpolitik der Bundesregierung. Sein Fazit: Es sind noch einige Ziele des Koalitionsvertrags offen.

lesen
Logo
16.07.2019

Artikel

Werkzeugmaschinenbau muss sich behaupten

Die Auftragsbücher sind noch voll. Aber die Auftragseingänge haben deutlich abgenommen. Zeit für die Unternehmen, die konjunkturelle Beruhigung für strategische Weichenstellungen zu nutzen.

lesen
Logo
22.06.2019

Artikel

Sind deutsche Startups unglücklich?

Mit durchschnittlich über zwölf Mitarbeitern pro Neugründung etabliert sich das Startup-Ökosystem als bedeutender Wirtschaftsfaktor in Deutschland. In der Gründerszene spielen neue Technologien wie KI eine wichtige Rolle. Bemängelt wird fehlendes Kapital sowie bürokratische Hürde...

lesen
Logo
29.05.2019

Artikel

Sind deutsche Startups unglücklich?

Mit durchschnittlich mehr als zwölf Mitarbeitern pro neugegründetem Unternehmen etabliert sich das Startup-Ökosystem als ein bedeutender Wirtschaftsfaktor in Deutschland. Egal in welcher Branche, spielen in der Gründerszene neue Technologien wie Künstliche Intelligenz (KI) eine w...

lesen
Logo
20.05.2019

Artikel

Bitkom: Huawei-Bann kann die Digitalwirtschaft gefährden

Für Deals mit Huawei benötigen US-Unternehmen jetzt eine Lizenz. Einige Firmen haben bereits Konsequenzen gezogen und beliefern den chinesischen Hersteller von Smartphones und Infrastrukturausrüstung nicht mehr. Kritisch mit dieser Entwicklung setzt sich der Digitalverband Bitkom...

lesen
Logo
03.05.2019

Artikel

Deutsche Rechenzentren leiden unter Standortnachteilen

Im internationalen Vergleich haben deutsche Rechenzentren hohe finanzielle Zusatzbelastungen durch die Energiewende und stehen vor der ungelösten Frage der Abwärmenutzung. Und trotz steigender Investitionen am Standort Deutschland sinken die Anteile gegenüber konkurrierenden Märk...

lesen
Logo
19.04.2019

Artikel

Smartphone-Verbote in Schulen ignorieren die Realität

Smartphones stehen in den meisten deutschen Schulen auf dem Index. In mehr als der Hälfte der Schulen (54 %) sind Handys im Unterricht verboten. Das ist das Ergebnis einer Befragung von gut 500 Lehrern der Sekundarstufe I im Auftrag des Digitalverbands Bitkom.

lesen
Logo
15.04.2019

Artikel

Jeder 2. PC-Nutzer ist Opfer von Schadprogrammen

Nicht nur Unternehmen kämpfen mit Schadprogrammen. Auch private Nutzer haben es nach wie vor mit Viren, Trojanern oder verschlüsselten Festplatten zu tun. Wie die Lage derzeit genau aussieht, versuchte der Bitkom in einer Umfrage herauszubekommen.

lesen
Logo
26.03.2019

Artikel

50 deutsche Städte sind auf dem Weg zur Smart City

Wie der Digitalverband Bitkom im Rahmen seines Smart-City-Atlas berichtet, haben mittlerweile 50 deutsche Städte Smart-City-Initiativen gestartet. Wichtigste Themen sind dabei Verwaltung, Mobilität, Energie und Umwelt.

lesen
Logo
25.03.2019

Artikel

Fortbildungen wider Kosten und Zeitaufwand

Den kleinen und mittleren Unternehmen fehlen oftmals finanzielle Anreize, um ihre Mitarbeiter in Zeiten voller Auftragsbücher für Fortbildungen freizustellen, findet der Bitkom. Dabei gehören Digitalkompetenzen ganz nach vorne auf den Lehrplan.

lesen
Logo
21.03.2019

Artikel

Smart Cities: Attraktiv für Bürger und Unternehmen

Der Bitkom hat gemeinsam mit dem Fraunhofer-Institut für Experimentelles Software-Engineering (IESE) Deutschlands Smart Cities in einem Atlas kartografiert. Dort finden sich die Initiativen der Städte, ihre Motivationen und Ziele sowie die Chancen und Herausforderungen auf dem We...

lesen
Logo
21.03.2019

Artikel

Überweisung per Sprachbefehl und Zahlung via Iris-Scan

Jeder Mensch hat individuelle Merkmale. Statt Unterschrift, Passwort oder PIN können diese biometrischen Daten genutzt werden, um ein Geldgeschäft zu bestätigen. Fast jeder Dritte würde seine Geschäfte per Sprachbefehl tätigen oder mit seinem Fingerabdruck als Authentifizierung e...

lesen
Logo
20.03.2019

Artikel

Smart City: 50 deutsche Städte wollen intelligent werden

Der Smart-City-Atlas von Bitkom, Fraunhofer IESE und Partnern analysiert die Digitalstrategien in 50 Städten. Dabei zeigt sich, dass Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg bei Smart-City-Initiativen die Nase vorn haben. Wichtigste Handlungsfelder bei der Digitalisierung sind V...

lesen
Logo
12.03.2019

Artikel

Frauenmangel in der IT

In IT-Jobs sind Frauen immer noch die Ausnahme. Nur jeder siebte Bewerber auf eine Stelle für IT-Spezialisten ist weiblich. Das hat eine Bitkom-Befragung unter mehr als 500 Unternehmen der IT- und Telekommunikationsbranche ergeben.

lesen
Logo
08.03.2019

Artikel

IT ist (noch immer) "Männersache"

Im IT-Bereich ist das weibliche Geschlecht nach wie vor unterrepräsentiert. Derzeit sind nur 17 Prozent der IT-Fachkräfte Frauen. Allerdings möchte die Bitkom-Branche mehr Frauen für IT-Positionen gewinnen.

lesen
Logo
06.03.2019

Artikel

Edge Computing als sinnvolle Ergänzung zur Cloud

Wird Edge Computing wirklich Cloud Computing verdrängen? Oder haben beide Technologien ihre Berechtigung in der Zukunft? Das neue eBook vergleicht die Cloud und die Edge, nennt Vorteile und Nachteile und nennt Kriterien, wie Unternehmen den richtigen Weg finden zwischen den Cloud...

lesen
Logo
05.03.2019

Artikel

Curated Shopping liegt im Trend

Wer glaubt, nur im Ladengeschäft gut beraten zu werden, der irrt. Auch im Web ist der Verkäufer gegenüber dem Konsumenten für Fragen offen: per Telefon, Mail, Chat oder Social Media. Das Kontaktformular sinkt dabei in der Beliebtheit.

lesen
Logo
28.02.2019

Artikel

Fortbildungsmaßnahmen wider den Kosten und Zeitaufwand

Den kleinen und mittleren Unternehmen fehlen oftmals finanzielle Anreize, um ihre Mitarbeiter in Zeiten voller Auftragsbücher für Fortbildungen freizustellen, findet der Bitkom. Dabei gehören Digitalkompetenzen ganz nach vorne auf den Lehrplan.

lesen
Logo
21.02.2019

Artikel

Deutscher Smartphone-Markt wächst weiter

Größere Displays, bessere Netze und steigender mobiler Datenverkehr: 2019 wächst der Markt für Smartphones, Apps, Telekommunikationsdienste und Mobilfunknetze in Deutschland Schätzungen des Bitkom zufolge auf 34,3 Milliarden Euro. Das ist ein Umsatzplus von 3 Prozent.

lesen
Logo
21.02.2019

Artikel

Digitalpakt auf gutem Weg

Der Vermittlungsausschuss von Bundesrat und Bundestag hat sich auf Formulierungen zur Grundgesetzänderung, die insbesondere die Finanzhilfen im Bildungsbereich betreffen, geeinigt. Bundestag und Bundesrat müssen noch mit je einer Zwei-Drittel-Mehrheit zustimmen.

lesen
Logo
15.02.2019

Artikel

Lockmittel für neue Mitarbeiter

In Zeiten des Fachkräftemangels müssen sich Arbeitgeber etwas einfallen lassen, um Mitarbeiter zu werben. Der Digitalverband Bitkom hat 855 Geschäftsführer und Personalverantwortliche gefragt, was sie neuen Mitarbeitern anbieten, um sie für ihr Unternehmen zu gewinnen – Handgeld,...

lesen
Logo
13.02.2019

Artikel

Valentinstagsspezial: vom Konsum, über die Liebe bis zum Verdruss

Vom Valentinstag profitieren Blumen- und Online-Händler. Wer Single ist, versucht derweil sein Glück über eine Dating-App. Doch hier kann nicht nur die Liebe einen Mausklick entfernt sein, sondern auch der Betrug. Und nicht zuletzt kommt das digitale Beenden einer Beziehung immer...

lesen
Logo
08.02.2019

Artikel

Lockmittel für neue Mitarbeiter

In Zeiten des Fachkräftemangels müssen sich Arbeitgeber etwas einfallen lassen, um Mitarbeiter zu werben. Der Digitalverband Bitkom hat 855 Geschäftsführer und Personalverantwortliche gefragt, was sie neuen Mitarbeitern anbieten, um sie für ihr Unternehmen zu gewinnen – Handgeld,...

lesen
Logo
05.02.2019

Artikel

42.000 neue Jobs in der deutschen IT-Branche

Die IT-Branche schafft dank der Digitalisierung tausende neue Arbeitsplätze. Der Digitalverband Bitkom geht von über 40.000 zusätzlichen Jobs für das Jahr 2019 aus. Denn: Fast allen Teilmärkten der Branche geht es gut. Noch höher hätte die Zahl allerdings sein können, wenn es meh...

lesen
Logo
25.01.2019

Artikel

42.000 neue Jobs in der deutschen IT-Branche

Die IT-Branche schafft dank der Digitalisierung tausende neue Arbeitsplätze. Der Digitalverband Bitkom geht von über 40.000 zusätzlichen Jobs für das Jahr 2019 aus. Denn: Fast allen Teilmärkten der Branche geht es gut. Noch höher hätte die Zahl allerdings sein können, wenn es meh...

lesen
Logo
23.01.2019

Artikel

Noch viele Bedenken beim Homeoffice-Trend

Der Bitkom erwartet, dass künftig immer mehr Menschen von zuhause aus arbeiten. Schon jetzt geben vier von zehn Unternehmen ihren Mitarbeitern die Freiheit des Arbeitens außerhalb der Büromauern. Bei vielen Befürwortern ist Homeoffice allerdings eher die Ausnahme als die Regel, z...

lesen
Logo
23.01.2019

Artikel

Noch viele Bedenken beim Homeoffice-Trend

Der Bitkom erwartet, dass künftig immer mehr Menschen von zuhause aus arbeiten. Schon jetzt geben vier von zehn Unternehmen ihren Mitarbeitern die Freiheit des Arbeitens außerhalb der Büromauern. Bei vielen Befürwortern ist Homeoffice allerdings eher die Ausnahme als die Regel, z...

lesen
Logo
22.01.2019

Artikel

Noch viele Bedenken beim Homeoffice-Trend

Der Bitkom erwartet, dass künftig immer mehr Menschen von zuhause aus arbeiten. Schon jetzt geben vier von zehn Unternehmen ihren Mitarbeitern die Freiheit des Arbeitens außerhalb der Büromauern. Bei vielen Befürwortern ist Homeoffice allerdings eher die Ausnahme als die Regel, z...

lesen
Logo
18.01.2019

Artikel

Mehrheit glaubt, von digitalen Plattformen zu profitieren

Die großen digitalen Plattformen wie Amazon und Co. regieren den Markt im weltweiten Netz. Die Deutschen stehen diesen grundsätzlich eher positiv gegenüber. Die EU bemängelt jedoch die fehlende Transparenz und die Gefahr der Abhängigkeit für Verkäufer und Service-Anbieter.

lesen
Logo
17.01.2019

Artikel

Mehrheit glaubt von digitalen Plattformen zu profitieren

Die großen digitalen Plattformen wie Amazon und Co regieren den Markt im weltweiten Netz. Die Deutschen stehen diesen grundsätzlich eher positiv gegenüber. Die EU bemängelt jedoch die fehlende Transparenz und die Gefahr der Abhängigkeit für Verkäufer und Service-Anbieter.

lesen
Logo
15.01.2019

Artikel

42.000 neue Jobs in der deutschen IT-Branche

Die IT-Branche schafft dank der Digitalisierung tausende neue Arbeitsplätze. Der Digitalverband Bitkom geht von über 40.000 zusätzlichen Jobs für das Jahr 2019 aus. Denn: Fast allen Teilmärkten der Branche geht es gut. Noch höher hätte die Zahl allerdings sein können, wenn es meh...

lesen
Logo
11.01.2019

Artikel

IT-Fachkräftemangel auf Höchststand

Laut dem Digitalverband Bitkom hat der Fachkräftemangel in der IT einen neuen Höchststand erreicht. Rund 82.000 Stellen sollen derzeit offen sein – 49 Prozent mehr, als noch im Vorjahr. Oftmals scheitert eine Anstellung übrigens an den Gehaltsvorstellungen.

lesen
Logo
10.01.2019

Artikel

Das ist neu im Digitaljahr 2019

Im kommenden Jahr gibt es auch in der Digitalwelt neue Vorschriften und Regeln für Händler beziehungsweise Hersteller und neue Rechte für Verbraucher. Der Digitalverband Bitkom hat die wichtigsten zusammengetragen.

lesen
Logo
08.01.2019

Artikel

Trotz Wachstum von KI ist der Umsatz zurückhaltend

Der europäische Markt für Künstliche Intelligenz wird von rund drei Mrd. Euro in diesem bis auf 10 Mrd. Euro im Jahr 2022 wachsen. Dennoch zeigen sich europäische Unternehmen zurückhaltend.

lesen