BIRT iHub 3.1 und BIRT Analytics 5.0 angekündigt

Actuate erweitert Embedded-Analytics-Lösung

| Autor / Redakteur: Martin Hensel / Nico Litzel

Actuate hat seine Embedded-Analytics-Lösung erweitert.
Actuate hat seine Embedded-Analytics-Lösung erweitert. (Actuate)

Actuate hat seine Lösungen BIRT iHub und BIRT Analytics aktualisiert. Zu den Neuerungen zählen unter anderem die verbesserte Darstellung auf mobilen Endgeräten sowie ein fortschrittliches Analysemodul.

„Die erweiterten Funktionen in unserer Embedded-Analytics-Lösung unterstützen Kunden dabei, Daten in Informationen zu verwandeln, eingebettet in eine Anwendung für Echtzeit-Analysen und eine aussagekräftige Darstellung auf jedem Endgerät“, erklärt Pete Cittadini, Vorstand und CEO von Actuate. So können Entwickler-Teams mit den neuen Features in BIRT iHub 3.1 datengetriebene Apps mit einer REST-API einfacher erstellen und aufsetzen. BIRT-Inhalte lassen sich dabei in mobile und Web-Applikationen einbetten sowie als anschauliche Diagramme, Dashboards und Infografiken präsentieren. Daten-Visualisierungen von Charts- und Grafikbibliotheken Dritten können ebenfalls aufgenommen und mit BIRT-Ergebnissen verbunden werden.

Daten einfach einbetten

Auch BIRT Analytics 5.0 bietet eine Reihe von Erweiterungen. So können Business-Analysten nun angereicherte Daten oder Informationen von BIRT Analytics mittels einer Public-API in bestehende Applikationen einbetten. Die Lösung für Windows, Linux und MacOS X analysiert Milliarden Zeilen an Daten innerhalb von Sekunden und ermöglicht damit messbare Ergebnisse in Echtzeit. Informationen aus der säulenförmigen BIRT-Analytics-Datenbank lassen sich in Endanwender-Dashboards einbetten, was mittels BIRT iHub 3.1 und einen entsprechenden Open-Data-Access-Connector (ODA) realisiert wird.

BIRT iHub in der Version 3.1 und BIRT Analytics 5.0 werden weltweit Ende des Jahres zur Verfügung stehen.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 43097581 / Analytics)