Zahl des Monats

58 Prozent der Unternehmen wollen Blockchain nutzen

| Autor / Redakteur: Christoph Kurth / Nico Litzel

Die Blockchain-Technologie kann die Sicherheit verbessern.
Die Blockchain-Technologie kann die Sicherheit verbessern. (Bild: Dimension Data)

Die Mehrheit der Unternehmen aus dem Verbrauchsgüter- und Produktionssektor ist davon überzeugt, dass die Blockchain-Technologie zu den vielversprechendsten Innovationen gehört und das Potenzial hat, Wirtschaft und Gesellschaft tiefgreifend zu verändern.

Laut des „Top IT-Trends 2018“-Reports von Dimension Data planen fast sechs von zehn Unternehmen noch in diesem Jahr Investitionen in Blockchain-Anwendungen. Grund: Mit dem Internet verbundene smarte Geräte, Maschinen oder Anlagen bieten Hackern mögliche Einfallstore für ihre Angriffe. Durch Blockchain-basierte Anwendungen soll hier die Sicherheit erhöht werden.

Mehr Sicherheit in allen Wirtschaftsbereichen

Die Blockchain-Technologie wurde zunächst im Finanzsektor eingesetzt, um die Sicherheit und Transparenz bei Transaktionen im Verbrauchsgüter- und Produktionssektor zu verbessern. Philipp Jacobi, Head of Security Architecture Group bei Dimension Data, sagt dazu: „Die Blockchain-Technologie bietet allen Wirtschaftsbereichen, auch dem Verbrauchsgüter- und Produktionssektor, zahlreiche Chancen, um die Sicherheit zu erhöhen. Denn Vorgänge können damit lückenlos erfasst und gespeichert werden.“

Identitätsmanagement

Mitarbeiter im Unternehmen greifen immer häufiger von mobilen Geräten aus auf das Firmennetzwerk zu. Da diese Zugriffe auch Manipulationen ausgesetzt werden können, ist ein wirkungsvolles Identitätsmanagement notwendig. Blockchain-Anwendungen sollen auch hier die Sicherheit voranbringen.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45245946 / Recht & Sicherheit)