Analytics Experience 2017

SAS-Event rund um digitale Unternehmensführung

| Autor / Redakteur: Martin Hensel / Nico Litzel

Mitte Oktober findet die SAS Analytics Experience 2017 in Amsterdam statt.
Mitte Oktober findet die SAS Analytics Experience 2017 in Amsterdam statt. (Bild: SAS)

Am 17. und 18. Oktober findet in Amsterdam die SAS Analytics Experience 2017 statt. Der Kongress dreht sich diesmal unter anderem um Datenanalyse und Datenschutz im Zeichen der digitalen Wirtschaft.

Auf dem internationalen Kongress treffen sich Experten, Vordenker und Unternehmensvertreter. Sie zeigen, wie sie Analytics zur Verbesserung der Kundenbeziehung, der Betrugsbekämpfung sowie zum Risikomanagement und der Optimierung ihrer Geschäftsprozesse nutzen. Außerdem werden neue Entwicklungen wie etwa Machine Learning, KI, das Internet der Dinge oder die kommende EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) diskutiert.

Als Keynote-Sprecher konnten neben SAS-CEO Jim Goodnight auch Leonard Doyle (UN Migration Agency), die Mathematikerin Hannah Fry (University College London), Ajay Agrawal (Creative Destruction Lab, University of Toronto) und Tom Davenport (International Institute for Analytics, Babson College Boston) gewonnen werden. Weitere Praxiserfahrungen steuern unter anderem die Barclays Bank, die Erste Group Bank, der Versicherer Interamerican sowie der finnische Baumaschinenhersteller Konecranes und das Österreichische Bundesministerium für Finanzen bei.

SAS veröffentlicht Studienergebnisse

SAS wird im Rahmen der Veranstaltung auch die Ergebnisse einer internationalen und branchenübergreifenden Umfrage vorstellen. Die Erhebung zeigt, wie Unternehmen beim Thema KI aufgestellt sind. Abgefragt wurde unter anderem, welches Potenzial die Firmen in KI sehen und inwieweit dieses bereits ausgeschöpft wird. Zudem gaben die Teilnehmer eine Einschätzung ab, bis zu welchem Grad Data-Science-Expertise oder Data-Science-Plattformen in ihren Unternehmen vorhanden sind.

Der Kongress wird am 17. Oktober im Amsterdamer Mövenpick City Centre eröffnet. Detaillierte Informationen und eine Anmeldemöglichkeit sind auf der SAS-Homepage zu finden.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44884044 / Best Practices)