Von Sicos BW und dem KIT

Praxishandbuch zu Smart Data Analytics veröffentlicht

| Autor / Redakteur: Martin Hensel / Nico Litzel

Die Autoren Dr. Till Riedel (KIT) und Dr. Andreas Wiese (Sicos BW).
Die Autoren Dr. Till Riedel (KIT) und Dr. Andreas Wiese (Sicos BW). (Bild: Sicos BW)

Unter dem Motto „Zusammenhänge erkennen – Potentiale nutzen – Big Data verstehen“ hat ein Autorenteam von Sicos BW und dem Karlsruher Institut für Technologie (KIT) ein Praxishandbuch zu Smart Data Analytics verfasst.

Das Buch richtet sich vor allem an kleine und mittelständische Unternehmen (KMU), die sich einen Überblick zum Thema Smart Data verschaffen wollen. Es behandelt die erforderlichen Grundlagen, wie etwa den Unterschied zwischen Big Data und Smart Data, sowie organisatorische Herausforderungen. Rechtliche Aspekte, Technologie und wirtschaftliche Betrachtungen werden ebenfalls abgedeckt. Zur Verdeutlichung werden jeweils Beispiele aus der Praxis im Mittelstand genannt.

Antworten für Mittelständler

Als zentrale Frage des Buchs gilt: Wie hoch sind Aufwand und Nutzen für KMU? Daher richtet sich das Werk insbesondere an den Unternehmer, der sich schon seit längerem aus Wettbewerbsgründen Gedanken über den Einstieg in das Thema macht. „Dieser hat in der Regel wenig Zeit, möchte sich aber einen Überblick zu Smart Data verschaffen. Er braucht den Bezug zum eigenen Geschäft und möchte ein Gefühl für den mit der Technologie verbundenen Aufwand und den zu erwartenden Nutzen bekommen“, erklärt Dr. Andreas Wierse, Geschäftsführer von Sicos BW und Mit-Autor des Handbuchs. Es schafft in dieser Hinsicht Klarheit und nennt auch Risiken und Fallstricke.

Preis und Verfügbarkeit

Das 426 Seiten starke Handbuch „Smart Data Analytics: Zusammenhänge erkennen – Potentiale nutzen – Big Data verstehen“ ist im Verlag DeGruyter erschienen und ab sofort im Handel erhältlich. Es kostet 69,95 Euro. Details sind auf der Verlagsseite zu finden, außerdem gibt es hier eine Leseprobe.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44805083 / Analytics)