Reifen-Monitoring mit der Cloud

Pirelli Connesso überwacht Reifen per App

| Autor / Redakteur: Matthias Semlinger / Nico Litzel

Demnächst lassen sich per Connesso-System von einigen Pirelli-Reifen wichtige Eckdaten per App auslesen.
Demnächst lassen sich per Connesso-System von einigen Pirelli-Reifen wichtige Eckdaten per App auslesen. (Bild: Pirelli)

Die digitale Plattform von Pirelli soll Autofahrerinnen und Autofahrer mit einer Fülle wichtiger Reifen-Informationen und individuell festlegbarer Dienstleistungen informieren und unterstützen.

Pirelli Connesso besteht aus drei Elementen: Den nur wenige Gramm schweren Sensoren, eingebettet in die Innenwand von Reifen der Produktfamilien P Zero und Winter Sottozero für den Ersatzmarkt, der Pirelli Cloud sowie der Pirelli Smartphone-App.

Jeder in einem Pirelli Reifen integrierte Sensor ermittelt kontinuierlich relevante Eigenschaften des Reifens wie die Temperatur, den Fülldruck und die statische Belastung. Auch dann, wenn das Fahrzeug geparkt ist.

Ab in die Cloud

Zudem erfasst er die Zahl der zurückgelegten Kilometer und errechnet den Reifenabrieb. Die Daten sendet der Sensor an eine zentrale Steuereinheit und weiter an die Cloud von Pirelli. Sie bilden die Schaltzentrale des Connesso-Systems. Dort werden die Informationen verarbeitet und an die Pirelli-App auf dem Smartphone der Autofahrerin oder des Autofahrers übermittelt.

So warnt das System, sobald der Fülldruck eines oder mehrerer Reifen zu niedrig ist oder ein Pneu demnächst seine Verschleißgrenze erreicht. In beiden Fällen ermittelt die App auf Wunsch den nächstgelegenen Reifenhändler und vereinbart online einen Termin.

Pirelli Connesso wird ab Sommer zunächst als P Zero- und Winter Sottozero-Reifen in den Größen ab 19 Zoll für Fahrzeuge des Prestige-Segments verfügbar sein - zuerst in den USA, anschließend in den Hauptmärkten Europas und des Fernen Ostens.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44596402 / Data Sourcing)