Strategische Partnerschaft erweitert

NTT Data und DigitalGlobe entwickeln Vektor-Gebäudemodelle

| Autor / Redakteur: Martin Hensel / Nico Litzel

Chicago in AW3D Metro dargestellt.
Chicago in AW3D Metro dargestellt. (Bild: Screenshot / DigitalGlobe / NTT Data)

Gemeinsam wollen NTT Data und der Geoinformationsspezialist DigitalGlobe künftig an AW3D-Vektor-Gebäudemodellen arbeiten. Als Basis dienen die Geospatial Big Data Platform (GBDX) und entsprechendes Bildmaterial von DigitalGlobe.

Mit der AW3D-Serie ist NTT Data bereits ein etablierter Anbieter von weltweiten Höhenmodellen und entwickelt serienmäßig 3D-Vektorenmodelle für Gebäude, Brücken und Vegetation. Diese nutzen die GBDX-Plattform und Aufnahmen von Digital Globe. Bei GBDX handelt es sich um ein Cloud-basiertes Tool, das mittels Machine Learning und dem über 100 Petabyte großen Bildarchiv traditionelle 3D-Modelle revolutionieren soll. Durch die Zusammenarbeit soll insbesondere das Höhenmodell AW3D Metro kosteneffizienter und schneller weiterentwickelt werden.

3D-Modelle für die Zukunft

Die Vektoren-Datensätze sind besonders für Unternehmen und Organisationen interessant, die sich mit Grundlagen einer zunehmend vernetzten Welt befassen. Dazu zählen etwa der Automotive-Sektor, Versicherungen oder Regierungen. Die Datensätze ermöglichen zum Beispiel die Entscheidungsfindung bei Projekten wie vernetztem Geräte-Management, Navigationsvisualisierung, Risikominderung bei Versicherungen oder der Planung intelligenter Städte. Im Zuge der Partnerschaft von NTT Data und DigitalGlobe werden zunächst Gebäudemodelle auf Grundlage 3D-texturierter Vektoren mit einer Genauigkeit von weniger als einem Meter entstehen.

„3D-Modelle sind für das Design und die Implementierung einer Infrastruktur, aus der intelligente Städte, IoT und autonome Fahrzeuge entstehen, extrem wichtig. Wir sind glücklich darüber, dass NTT DATA sich für GBDX und unsere Bilder entschieden hat und damit unsere IPP-Partnerschaft weiter ausbaut", erklärt Amy Minnick, Senior Vice President and General Manager of Commercial Imagery von DigitalGlobe.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44875544 / Data Sourcing)